Die Kindermalschule Berlin ist eine Tochterunternehmung der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung (SBKG). Der Kunstmaler Andrei Krioukov gründete die SBKG im Jahr 2003 in Kassel. Im Jahr 2009 zog die Kunstschule nach Berlin, Prenzlauer Berg um. Die Ausbildungsstätte befindet sich in privater Trägerschaft und ist eine Ergänzungsschule nach § 102 SchulG Berlin und AZWV-zertifiziert.

Im Rahmen der Kunstförderung bietet die SBKG Kinder- Jugendkurse an. Diese werden Andrei Krioukov und den Dozenten der Kindermalschule in Kooperation mit der SBKG entwickelt und geleitet.

Unsere Kurse finden in gemütlichen Gruppengrößen von ca. 8-10 Teilnehmern statt. Wir malen, zeichnen, basteln und probieren verschiedene Techniken aus. Ein erfahrener Künstler führt die Kinder mit viel Spaß und Wissen an die Kunst heran. Dadurch wird schon früh die individuelle Kreativität und handwerkliche Begabung gefördert.

 

kindermalschule-berlin-das-sind-wir-1